Neues Forum für Umschlag und Transport von Flüssiggasen in Tankkesselwagen

Jetzt Aussteller werden!

Daten & Fakten

Am 1.10.2020 startet die 9. expo PetroTrans.
Parallel dazu feiert eine neue Fachausstellung Premiere: die expo GasTrans.

Die Messe in der Messe
Mit einer Sonderfläche im Rahmen der expo PetroTrans 2018 wurde im Dialog mit führenden Unternehmen der Logistik- und Tankwagenbranche sowie Flüssiggasversorgern die Basis für das neue Messekonzept geschaffen, das erstmals auch den Transport und Umschlag von Flüssiggasen mit einbezieht. Die positive Resonanz der Marktteilnehmer verstehen wir als Ansporn, die Sonderfläche zu einer eigenständigen Fachausstellung zu erweitern, die sich allen Facetten des Flüssiggasumschlages widmet: vom Tankwagen über Logistik bis hin zum Management sensibler Kundendaten. Im Fokus der expo GasTrans stehen operative Technologien und deren Nutzung für einen sicheren Umschlag von Flüssiggasen auf der Straße.

Veranstaltungstage
1. – 3. Oktober 2020

Besucheröffnungszeiten
Donnerstag 09:00 – 18:00 Uhr
Freitag 09:00 – 18:00 Uhr*
*ab­ 18:00­–­22:00­ Uhr ­Lange ­Nacht ­der ­Standpartys
Samstag 09:00 – 16:00 Uhr

Veranstaltungsort
Messe Kassel,
Damaschkestraße 55,
34121 Kassel
messe-kassel.de

Einzigartige Produktvielfalt

Die neue Messe expo GasTrans bündelt die Kompetenz erfahrener Hersteller. Besucher können sich einen konzentrierten Überblick überdie Innovationskraft des Flüssiggas-Marktes verschaffen und an den umliegenden Ständen der Aussteller vertiefende Gespräche führen. Ein Eckpfeiler der Fachausstellung ist das Vortragsprogramm im zentral gelegenen „Forum“, wo Fachreferenten in Vorträgen und Podiumsdiskussionen über aktuelle Entwicklungen informieren.

Ausstellungsbereiche der expo GasTrans

  • Flüssigerdgas LNG
  • Flüssiggas LPG
  • Gefahrguttransport
  • Fahrzeugbau
  • Messanlagen
  • Datenverarbeitung
  • Kupplungstechnik
  • Systemausrüstung für Tankfahrzeuge
  • Tankarmaturen
  • Kryotechnik
  • Sicherheit

Welche Unternehmen auf der expo GasTrans/expo PetroTrans 2020 ausstellen, finden Sie stets aktuell im Online-Ausstellerverzeichnis.

Zum Ausstellerverzeichnis

Wachstumspotenzial & Inszenierung

Die Angebotstiefe der Fachmesse expo PetroTrans ist auf unterschiedlichste Zielgruppen ausgerichtet. Die Intention der expo GasTrans ist es, Entscheidungsträger noch individueller anzusprechen und neue Kontakte zu generieren. Die räumliche und zeitliche Nähe zur IAA Nutzfahrzeuge in Hannover trägt ein übriges zum Erfolg Ihrer Messebeteiligung bei.

Die neue Messe expo GasTrans bündelt die Kompetenz erfahrener Hersteller. Besucher können sich einen konzentrierten Überblick über die Innovationskraft des Flüssiggas-Marktes verschaffen und an den umliegenden Ständen der Aussteller vertiefende Gespräche führen. Ein Eckpfeiler der Fachausstellung ist das Vortragsprogramm im zentral gelegenen „Forum“, wo Fachreferenten in Vorträgen und Podiumsdiskussionen über aktuelle Entwicklungen informieren.

Umfassendes Rahmenprogramm an drei Messetagen

Die expo GasTrans bietet mit einer großen Angebotstiefe, umrahmt von einem vielseitigen und praxisnahen Eventprogramm, beste Voraussetzungen für ein neues Forum rund um den Umschlag und Transport von Flüssiggasen.

zum Ausstellerverzeichnis

An allen drei Messetagen steht Ihnen als Fachbesucher ein umfassendes Angebot an Seminaren, Fachvorträgen, interaktiven Workshops, Podiumsdiskussionen und Live-Produktvorführungen offen. Besondere Akzente setzen die geführten Messerundgänge zu ausgewählten Ausstellern und Exponaten auf der Messe sowie die Verleihung des expo PetroTrans Innovation Awards am letzten Messetag.

Weiterführende Informationen zum Rahmenprogramm der expo PetroTrans stehen Ihnen hier stets aktualisiert zur Verfügung.

Jetzt informieren!

Sie wollen keine Branchen-News mehr verpassen?

PetroTransNews informiert viermal im Jahr mit Branchen-News, aktuellen politischen und gesellschaftlichen Entwicklungen, Analysen und Kommentaren rund um die Energie-Logistik.

Zum Newsletter anmelden